Escapes
Escapes
Escapes
Escapes
Escapes
Escapes

Escapes

Normaler Preis €29,90
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Für alle die einmal gedanklich eine Auszeit möchten und die Berge mit ihren kurvigen Pisten lieben. Die kurvigen Landschaften laden nicht nur zum Träumen sondern auch zum Fahren ein. Stefan Bogner schafft es die kargen Landschaften und kurvigen Strecken perfekt einzufangen und in einem die Begierde nach Freiheit auszulösen. Dank des Beiheftes hat man zu allen Bergrouten auch ein Höhenprofil und kann die nächste Tour perfekt planen. 

Fakten:

  • 224 Seiten
  • Maße:   25.0 x 30.5 cm
  • 7. Auflage 2020

 

Eine karge Landschaft in Braun und Grün, im Hintergrund ein gewaltiges Bergmassiv und mitten hindurch ein graues Band aus Asphalt – so lassen sich Stefan Bogners puristische Fotografien der beliebtesten Alpenpässe in Österreich, Italien, Deutschland und der Schweiz beschreiben. Und doch wird ihnen diese Beschreibung kaum gerecht, denn Stefan Bogners Bildsprache ist so faszinierend wie außergewöhnlich. Jedes Jahr nimmt sich der Autor und Fotograf eine Auszeit in den Alpen und bannt die beeindruckendsten Kurven und Bergkulissen aus einzigartigen Blickwinkeln auf Film.

Fünfzehn Fluchtwege durch die Alpen für Cabriotouren und Rennradtrips

Col d´Izoard, Gotthardpass, San Bernadino – von Frankreich über die Schweiz bis Südtirol führen die Routen, die Stefan Bogner in seinem Bildband Escapes in über 150 großformatigen Fotografien festhält. Kurve um Kurve genießen wir mit ihm die Landschaft und entdecken Highlights wie den Großglockner und das Stilfser Joch neu.

Die Bilder folgen dabei dem Schwung der Straßen hinein in atemberaubende Bergpanoramen, sowohl auf der Piste als auch aus der Luft in faszinierenden Helikopteraufnahmen. Bogners „Escapes“ sind Fluchtwege aus der hektisch-überfüllten Zivilisation hinein in die Einsamkeit menschen- und autoleerer Straßen. Die volle Konzentration auf Fahrspaß, Freiheit und das Lebensgefühl, das man nur auf vier Rädern spüren kann.

Escapes weckt die Reiselust. Deswegen finden Sie in einem separaten Begleitheft die Streckenverläufe sämtlicher Pässe samt Höhenprofil für die eigene Reiseplanung. Jetzt müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie die Traumrouten der Alpen lieber mit dem Rennrad, dem Motorrad oder dem Auto neu entdecken wollen!